Presse

Ein Ort ohne Angst

Frauen haben es auf der Straße besonders schwer: Als Obdachlose werden sie häufig beraubt oder sexuell ausgebeutet. Ein neuer Tagestreff soll ihnen einen sicheren Rückzugsraum bieten. von Simon Benne Sie ist noch nicht lange in der Stadt. Vor zwei Monaten ist sie aus Italien gekommen, und sie sagt, dass sie

Rekordhilfe für die Obdachlosen

Niedergerke-Stiftung vergibt 100 000 Euro Das vergangene Jahr war arbeitsreich für sie – doch die Bilanz bescherte ihnen als Lohn einen Rekord: „Einen Betrag von mehr als 100 000 Euro haben wir bisher noch nie verteilen können“, sagen Ricarda und Udo Niedergerke. Seit das Arztehepaar im Ruhestand ist, setzt es sich für

Wirbel um Obdachlosen-Camp

Die Stadt duldet das Zelten unter dem Vordach des einstigen Karstadt-Gebäudes /CDU fordert eine Durchsetzung des Verbotes / Kenner der Szene werben für Verständnis Von Christian Bohnenkamp Eine Nachnutzung für die seit Oktober 2020 leer stehende Karstadt-Immobilie im Herzen von Hannovers Innenstadt ist noch immer nicht in Sicht. Mittlerweile hat